Vögel auf der Liste der gefährdeten Arten

Kaufe Serie
für nur GBP£6.59

visit wopa-plus.com

Verwandte Themengebiete: Vögel, Wildtiere, Natur

Vögel auf der Liste  der gefährdeten Arten Serie

Vögel auf der Liste der gefährdeten Arten

Die internationale Naturschutzorganisation World Wide Fund for Nature  wird in diesem Jahr 50 Jahre alt. Aus diesem Anlass gibt Islandpost vier Briefmarken heraus, deren Motive Vögel auf der Liste der bedrohten Arten sind. Die isländische Liste der bedrohten Vögel wurde zuerst in Jahre 2000 herausgegeben und umfasste 32 Vogelarten oder 42% der isländischen Brutvögel. Nicht alle Vögel auf der Liste sind in unmittelbarer Gefahr des Aussterbens. Die Weißwangengans (Branta leucopsis) ist hauptsächlich ein Gast aus nördlicheren Regionen. Im letzten Jahrzehnt hat sich eine gewisse Brutpopulation aufgebaut. Die Blässgans (Anser albifrons) ist ein Gast hierzulande. Die Population zählt ca. 25.000 Vögel und hat sich während des vergangenen Jahrzehnts verringert. Die Trauerente (Melanitta nigra) ist eine der selteneren Entenarten, die hierzulande brüten. Die Population wird auf 300 Paare geschätzt. Sie ist ein Zugvogel und hierzulande streng geschützt. Die Schnatterente (Anas strepera) soll in Island zuerst im 19. Jahrhundert gebrütet haben. Die Brutpopulation wird mit 200-300 Paaren angegeben. Sie ist ein Zugvogel, der hauptsächlich in Irland überwintert und hierzulande streng geschützt ist. 

Technische Details

Ausgabedatum: 27.01.2011
Designer: Örn Smári Gíslason
Drucker: Joh. Enschedé Security Print, Haalem, Holland
Verfahren: Offset Litho
Größe: 42,00 x 30,45 mm
Werte: 153, 153, 180, 180 ISK