Isländische Kunst II ? Die Pioniere

Kaufe Serie
für nur GBP£7.10

visit wopa-plus.com

mehr Details

Verwandte Themengebiete: Landschaften, Kunst

Isländische Kunst II ? Die Pioniere Serie

Die Pioniere der modernen isländischen Kunst, die Maler Thórarinn B. Thorláksson (1867-1924), Ásgrímur Jónsson (1876-1958), Jóhannes Kjarval (1885-1972) und Jón Stefánsson (1881-1962) waren sehr unterschiedliche Persönlichkeiten. Dennoch können die meisten ihrer Werke als eine Art Fortsetzung des romantischen Nationalismus des isländischen Unabhängigkeitskampfes  gesehen werden, der die isländische Kultur bestimmt hat. Thorláksson und Jónsson fingen die Eigenschaften des isländischen Lichts und der Sommernachtsstille ein, Stefánsson malte Bilder von der kahlen und monumentalen unbewohnten Landschaft, und Kjarval versah die Natur mit reichem innerem Leben.Im Zuge von Islands Unabhängigkeit kamen neue Kunstströmungen ins Land, zum Beispiel abstrakte Kunst. Thorláksson starb frühzeitig, aber die Kunst Jónssons entwickelte sich zu einer realistischeren Landschaftsdarstellung. Stefánsson wandte sich der gesellschaftlichen Realität des Menschen zu – viele seiner Bilder zeigen Menschen bei Arbeit und Spiel. Kjarval war der unberechenbarste aller Künstler. In seinen großformatigen Bildern treffen reales Leben, Folklore und seine eigenen persönlichen Erfahrungen zusammen.

Technische Details

Ausgabedatum: 03.11.2011
Designer: Hlynur Ólafsson
Drucker: Cartor
Verfahren: Offset Litho
Farben: 4-colour offset
Größe: 40 x 30 mm
Werte: 153, 165, 180, 240 ISK