Goldene Hochzeit Fürstin Marie und Fürst Hans-Adam II. von und zu Liechtenstein SI

Goldene Hochzeit Fürstin Marie und Fürst Hans-Adam II. von und zu Liechtenstein

Ende Juli 2017 feiert das Liechtensteiner Fürstenpaar Marie und Hans-Adam II. seine Goldene Hochzeit. Aus diesem Anlass erscheint ein exklusiver Sonderblock mit drei in Format und Wert unterschiedlichen Briefmarken: «Schloss Vaduz» (Wertstufe CHF 1.30), «Fürstenpaar» (Wertstufe CHF 2.20) und «Fürstenhut » (Wertstufe CHF 2.80). Die Illustration von Angelo Boog wurde kunstvoll in Szene gesetzt und in einem aufwendigen Druckverfahren mit einer Heissfolienprägung in Gold und Silber, einer perlglänzenden Iriodin-Lackierung sowie einer mehrstufigen Hochprägung versehen. 

Die Hochzeit des damaligen Erbprinzen Hans-Adam II. mit Gräfin Marie-Aglaé Kinsky von Wchinitz und Tettau am 30. Juli 1967 war für die Bevölkerung des Kleinstaates ein unvergessliches Grossereignis. Tausende Menschen fanden sich im Hauptort Vaduz ein, um den Feierlichkeiten beizuwohnen. Neben dem vom damaligen Landesbischof zelebrierten Gottesdienst fanden unter anderem eine Brautsoiree für geladene Gäste auf Schloss Vaduz, ein Liechtensteiner Abend für die Bevölkerung sowie ein grosses Feuerwerk statt. Die Familie durfte sich seither an regem Zuwachs erfreuen: Vier Kinder und fünfzehn Enkelkinder zählt das Fürstenpaar mittlerweile zu seinen Nachkommen.

Technische Details

Ausgabedatum: 06.06.2017
Designer: Stéphanie Keiser, Triesen, Angelo Boog, Wallisellen
Drucker: Cartor Security Printing, Meaucé la Loupe
Verfahren: Offset
Farben: 5
Größe: 116 x 80 mm
Werte: CHF 1.30, 2.20, 2.80